Ewige Jugend


Die Jugend achtet das Alter nicht mehr, zeigt bewusst ein ungepflegtes Aussehen, sinnt auf Umsturz, zeigt keine Lernbereitschaft und ist ablehnend gegen übernommene Werte.

 

Dies klingt wie eine mehr oder weniger zeitgenössische Sichtweise eines verzweifelten Erwachsenen. Tatsächlich stammt dieses Zitat von einer Tontafel der Sumerer und ist etwa 5000 Jahre alt. Einige Dinge ändern sich eben nie.

Mehr Zitate und Informationen zu diesem Thema findet ihr hier.

 

 

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei